top of page

WAS SOLL SCHON EINER ERREICHEN...

...fragte sich die halbe Menschheit

Klimaschutz auf Reisen

 

Reisen produziert Treibhausgase.
Ein Großteil davon entfällt auf die Mobilität – dem Kernelement des Reisens.
Besonders die An- und Abreise, aber auch die Transportmittel vor Ort beeinflussen unseren persönlichen CO2-Fußabdruck.
Dabei sind es vor allem Flugreisen, die besonders ins Gewicht fallen.
Am nachhaltigsten sind Reisen, wenn das Ziel ohne Flugzeug erreicht werden kann.
Daher ist Bus- oder Bahnfahren Klimaschutz!
Bodenmais ist übrigens vernetzt mit dem ICE-Bahnhof in Plattling.

Unsere Ansätze zur Nachhaltigkeit:

  • Emissionen halten wir so gering wie nur möglich

  • Dämmmaßnahmen, sowie Maßnahmen zur Wassereinsparung & Wasserückgewinnung wurden ergriffen

  • Für Hybrid- oder E-Autos halten wir eine 1-phasige Ladestation mit Typ 2 Ladebuchse bereit

  • Öffentlicher Nahverkehr ist für unsere Gäste gratis (GUTi)

  • Fahrradverleih im Ort ist mit der aktivCARD stundenweise kostenlos

  • Alle betrieblichen Fahrten mit unserem Hybrid Fahrzeug werden emissionsarm durchgeführt

  • Unser Team beteiligen wir aktiv an unserem Umweltmanagement

  • Bademäntel, sowie Handtücher sind ebenfalls biozertifiziert

  • Unsere Wohneinheiten werden mit holzfreiem, klimaneutralem Toilettenpapier von PANDOO aus Bambus-Zellstoff in plastikfreier Verpackung ausgestattet (100% FSC Bambus aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern)

  • Andere Zellstoffmaterialien, sowie Papier in der Verwaltung kommen bei uns nur in recyclelter Variante zum Einsatz

  • Wir setzen fast ausschließlich ökoligische Wasch- und Reinigungsmittel ein

  • Unsere Außenbepflanzung haben wir bewusst vogel- und insektenfreundlich angelegt

  • Wir unterstützen Vereine, Firmen und Organisationen, wie z. B. Ecosia, Pandoo, BUND e.V. u.v.m.

  • Wir halten für unsere Gäste mit Hund umweltfreundliche, wasserlösliche Kotbeutel von Dogtoi bereit

  • ...und wir versuchen mit weiteren Kleinigkeiten unseren Beitrag unter dem Motto "Qualität statt Quantität" zu leisten...

Müllmanagement

  • Müllvermeidung, vorallem Plastikvermeidung steht bei uns an erster Stelle

  • Wir trennen & recyceln Müll von Hand - die Entsorgung erfolgt ebenfalls fachgerecht

  • Gastronomische Verpackungen, auf die wir zum kleinen Teil nicht ganz verzichten können, werden ebenfalls umweltbewusst recycled

  • Wir verzichten komplett auf Plastikflaschen jeglicher Art & setzen auf Pfandflaschen aus Glas

  • Für unsere Gäste stehen Müllstationen bereit

Energieversorgung

  • Wir heizen mit Flüssiggas, welches schadstoffarm und fast ohne Feinstaub verbrennt und wenig CO2 freisetzt.

  • Unseren Strombedarf decken wir zu 100% mit Ökostrom

Pandoo Bambus Produkte
bottom of page